gbs-law.de | Kernkompetenzen | Handelsrecht

Handelsrecht

Als Handelsrecht ist das Sonderprivatrecht der Kaufleute zu verstehen. Die Geltung des Handelsrechts ist nach dem Handelsgesetzbuch abhängig von der Kaufmannseigenschaft wenigstens eines der beteiligten Rechtssubjekte. Das Handelsrecht steht nicht in sich abgeschlossen neben dem Bürgerlichen Recht, sondern ergänzt und modifiziert dessen Vorschriften.

Wir bieten Ihrem Unternehmen eine umfassende juristische Unterstützung in sämtlichen Angelegenheiten des Handelsrechts.


Dies gilt gleichermaßen für die Gestaltung von Verträgen zur Regelung der Rechte und Pflichten Ihres Unternehmens gegenüber den Kunden und den Lieferanten sowie die Durchsetzung bzw. die Abwehr von Ansprüchen vor Gericht. Auch bei der Vermeidung eines Prozesses im Wege von Vergleichsverhandlungen unterstützen wir Sie gerne.


Wir sind gleichermaßen bereit, Sie in einzelnen rechtlichen Angelegenheiten zu unterstützen oder aber als ausgelagerte Rechtsabteilung dauerhaft umfassend zu beraten.

Insbesondere unterstützen wir Sie bei:


  • der Erstellung von Allgemeinen Einkaufsbedingungen,

  • der Erstellung von Allgemeinen Verkaufsbedingungen,

  • der Gestaltung Rahmenliefer- vereinbarungen,

  • der rechtlichen Prüfung von Vertragsentwürfen Ihrer Geschäftspartner,

  • der Durchsetzung der Ansprüche ihres Unternehmens vor Gericht,

  • der Abwehr unberechtigter Forderungen vor Gericht.



Seitenempfehlung
x