gbs-law.de | Kernkompetenzen | Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht ist der umfassende Oberbegriff für das Recht zur Bekämpfung unlauterer Wettbewerbshandlungen und das Recht gegen Wettbewerbsbeschränkungen. Das Wettbewerbsrecht teilt sich damit auf in das Lauterkeitsrecht und das Kartellrecht. Das Wettbewerbsrecht dient im weitesten Sinne der Regulierung des Wettbewerbs zwischen den Marktteilnehmern und hat als Ziel den freien Leistungswettbewerb. Dabei ist das Wettbewerbsrecht vielgestaltig und weist zahlreiche rechtliche Fallstricke auf.

Wir übernehmen die wettbewersrechtliche Beratung in sämtlichen Bereichen der unternehmens- und produktbezogenen Werbung. Dabei begleiten wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Werbemaßnahmen bzw. der Verteidigung gegen rechtliche Beanstandungen Dritter. Dazu gehört, Abmahnungen abzuwehren, aber auch die Werbung des Angreifers auf Möglichkeiten des Gegenangriffs zu überprüfen. Darüber hinaus überprüfen wir die Werbung Ihrer Wettbewerber auf rechtliche Schwachpunkte und verteidigen Sie gegen unzulässigen Wettbewerb.

Unsere Tätigkeit umfasst schließlich die gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung oder Abwehr wettbewerbsrechtlicher Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche. Wir übernehmen die Anmeldung, Verteidigung und Durchsetzung gewerblicher Schutzrechte wie Marken, Patente, Gebrauchs und Geschmacksmuster.

Insbesondere unterstützen wir Sie bei der:

  • Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung von Werbemaßnahmen
  • Durchsetzung Ihrer Interessen bei Verhandlungen mit Vertragspartnern
  • Gestaltung von Verträgen
  • Anmeldung und Verteidigung von Schutzrechten
  • Prozessvertretung im Gerichtsverfahren
Seitenempfehlung
x